Nachwuchs des Laager SV 03 - 11.ST - Bützow (H)
Laager SV 03
  Startseite
  Aktuelles
  Der Spielplan
  Die Mannschaft
  Die Spielstätte
  Testspiele und Turniere
  Galerie
  Links
  Gästebuch
  D1-Jugend Archiv
  D2-Jugend Archiv
  E-Jugend Archiv
  E2-Jugend Archiv
  => E2 vs Muttis
  => 22.ST Bützow (A)
  => 21.ST Sanitz-Gr.Lüsewitz (H)
  => 20.ST Bölkow (A)
  => 16.ST - Tessin (H)
  => 19.ST Krakow (A)
  => 18.ST Lohmen (H)
  => 17.ST Schwaan (A)
  => 15.ST Thürkow (A)
  => 14.ST - Gnoien (H)
  => 13.ST Groß Wokern-Lalendorf (A)
  => 12.ST - GSC (H)
  => 11.ST - Bützow (H)
  => 8.ST - Krakow (H)
  => 10.ST Sanitz-Gr.Lüsewitz (A)
  => 9.ST - Bölkow (H)
  => 7.ST - Lohmen (A)
  => 6.ST - Schwaan (H)
  => 5.ST - Tessin (A)
  => 4.ST - Thürkow (H)
  => 3.ST - Gnoien (A)
  => 2.ST - Gr.WokernLalendorf (H)
  => 1.ST - GSC (A)
  => Test SV Teterow II
  => Test SV Pastow II
  => Turnier Bad Doberan
  => Turnier PSV Wismar
  => Turnier Sternchencup Outdoor
  => Turnier Brüel
  => Turnier Sternchencup
  => Turnier Nordost
  => Turnier SG Gr.Wokern-Lalendorf
  => Turnier Anker Wismar
  => Turnier des LSV
  F-Jugend Archiv
  G-Jugend Archiv

 

"Punkteteilung gegen den TSV Bützow

Zum letzten Spiel der Hinrunde waren die E-Junioren aus Bützow zu Gast in Laage. Bei guten Wetterbedingungen entwickelte sich ein schnelles und ausgegelichenes Spiel beider Mannschaften. Die Zusachauer warteten jedoch bis zur 10. Minute, um das erste Tor zu bejubeln. Paul Hinnerk Niemann traf für den LSV. Nur eine Minute später aber schon der Ausgleich. In der 15. Minute konnte Nils Deffge erneut den LSV in Führung bringen, jedoch antwortete Bützow wieder nur eine Minute später mit dem Ausgleichstreffer. Mit diesem 2:2 ging es dann auch in die Pause, obwohl beide Mannschaften noch einige gute Tormöglichkeiten hatten.

Nach dem Seitenwechsel kamen die Gäste besser ins Spiel und prüften gleich mehrmals unseren Torhüter, doch es blieb zunächst beim alten Spielstand. In der 32. Minuten war es dann aber soweit: der TSV Bützow erzielte das 2:3 und konnte erstmals in diesem Spiel selbst in Führung gehen. Nun aber hatten unsere Laager Kicker die passende Antwort parat. Innerhalb von vier Minuten drehten Paul Hinnerk Niemann (35.) und Nils Deffge (39.) das Ergebniss auf 4:3. Doch das Spiel war noch nicht zu Ende. Nachdem der Ball unter der Sohle von Abwehrchef Matteo Brosch durchrutschte, konnte der Bützower Stürmer allein auf unseren herauseilenden Torwart zulaufen und an ihm ins Tor vorbeischieben (41.). Der LSV versuchte noch einmal alles um die drei Punkte in Laage zu lassen, aber am Ende hieß es 4:4 Unentschieden.

Als einziger von den drei Verteidigern war es Kapitän Dominic Froriep, der seine Leistung abrufen konnte und ein gutes Spiel machte. Auch die Wechselspieler Henning Dumke und Johanna Müller kamen gut in die Partie und sind immer gute Alternativen, wenn es bei den anderen mal nicht so gut läuft.

Die E2-Junioren beenden die Hinrunde auf einem vor der Saison so nicht erwarteten guten 5. Platz, punktgleich mit den dritt- und viertplatzieren Mannschaften aus Schwaan und Krakow. An den nächsten beiden Wochenenden stehen noch die ersten beiden Spiele der Rückrunde an, bevor es dann in die Halle geht.

Für den LSV spielten: Paul Benjamin Krause - Dominic Froriep (MK), Matteo Brosch, Mombert Rusch, Johanna Müller - Paul Hinnerk Niemann (2), Traver Kühner, Henning Dumke - Nils Deffge (2)
Insgesamt waren schon 45699 Besucher hier!
"
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
C-Junioren