Nachwuchs des Laager SV 03 - 5.ST - Tessin (A)
Laager SV 03
  Startseite
  Aktuelles
  Der Spielplan
  Die Mannschaft
  Die Spielstätte
  Testspiele und Turniere
  Galerie
  Links
  Gästebuch
  D1-Jugend Archiv
  D2-Jugend Archiv
  E-Jugend Archiv
  E2-Jugend Archiv
  => E2 vs Muttis
  => 22.ST Bützow (A)
  => 21.ST Sanitz-Gr.Lüsewitz (H)
  => 20.ST Bölkow (A)
  => 16.ST - Tessin (H)
  => 19.ST Krakow (A)
  => 18.ST Lohmen (H)
  => 17.ST Schwaan (A)
  => 15.ST Thürkow (A)
  => 14.ST - Gnoien (H)
  => 13.ST Groß Wokern-Lalendorf (A)
  => 12.ST - GSC (H)
  => 11.ST - Bützow (H)
  => 8.ST - Krakow (H)
  => 10.ST Sanitz-Gr.Lüsewitz (A)
  => 9.ST - Bölkow (H)
  => 7.ST - Lohmen (A)
  => 6.ST - Schwaan (H)
  => 5.ST - Tessin (A)
  => 4.ST - Thürkow (H)
  => 3.ST - Gnoien (A)
  => 2.ST - Gr.WokernLalendorf (H)
  => 1.ST - GSC (A)
  => Test SV Teterow II
  => Test SV Pastow II
  => Turnier Bad Doberan
  => Turnier PSV Wismar
  => Turnier Sternchencup Outdoor
  => Turnier Brüel
  => Turnier Sternchencup
  => Turnier Nordost
  => Turnier SG Gr.Wokern-Lalendorf
  => Turnier Anker Wismar
  => Turnier des LSV
  F-Jugend Archiv
  G-Jugend Archiv

 

Erster Auswärtssieg

Am vergangenen Samstag reisten unsere E2- Junioren nach Tessin, um endlich die ersten 3 Punkte auswärts einzufahren. Unsere Mannschaft begann gut und erarbeitete sich gute Tormöglichkeiten. Die größte Chance hatte Nils Deffge, nachdem er eine flache, scharfe Hereingabe von Paul Hinnerk Niemann direkt nahm und nur wenige Zentimeter das Tor verfehlte. Kurz daruf machte er es besser. Wieder setzte sich Paul Hinnerk Niemann stark über die Außenbahn durch und passte flach auf den freistehenden Nils Deffge. Diesmal konnte er den Ball annehmen und anschließend im Tor unterbringen: 1:0 aus Laager Sicht. Nur wenig später dann der Ausgleich der bisher schwachen Tessiner nachdem unser Rechtsverteidiger den Ball in der Abwehr vertendelte. Der Tessiner Stürmer bedankte sich mit einem satten Schuss und es stand 1:1. Doch unsere Laager ließen sich davon nicht weiter beeindrucken und drückten auf den erneuten Führungstreffer. Eine große Chance ergab sich wieder für Nils Deffge, als er von Traver Kühner in ein Laufduell mit einem Abwehrspieler geschickt wurde. Dieses konnte unser Stürmer noch für sich entscheiden, doch der Schuss streifte nur knapp am Pfosten vorbei. Wenig später sorgte eine Eckballsituation für die Führung: stark hereingetreten von Henning Dumke auf den langen Pfosten, schön reingelaufen von Nils Deffge und der Ball schlug durch seinen Kopfball zum 2:1 ein. So lautete dann auch der Halbzeitstand.

In Halbzeit zwei häuften sich dann die Fehler unseres jungen Laager Teams und machten den Gegner somit stärker. Die Bälle wurden leichtfertig den Tessinern überlassen, welche nun immer wieder gefährlich angreifen konnten. Doch meist scheiterten sie an ihrer Abschlussschwäche oder unser Torhüter war zur Stelle. Laage war nur noch durch Konter gefährlich. Bis zum Ende kämpfte aber unser Team und rettete den knappen Vorsprung über die Zeit und kann sich über die ersten drei Punkte in der "Ferne" freuen.

Unsere Mannschaft machte es sich selber schwer, indem vor allem unsere Abwehr den in der ersten Halbzeit schwachen Gastgeber immer stärker machte. Zeitweise wurden die Bälle unkontrolliert nach vorne geschlagen, oder eine gefährliche "1-gegen-1"-Situation gesucht. Lobenswert war aber die Kampfbereitschaft, bis zum Schlußpfiff trotz des großen Spielfeldes Alles zu geben. Vor Allem die Offensivkräfte Nils Deffge, Traver Kühner und Paul Hinnerk Niemann waren viel unterwegs. Auch das Geburtstagskind Henning Dumke absolvierte eine gute Leistung und krönte seinen Ehrentag mit einer schönen Vorlage zum Siegtreffer. Torhüter Paul Benjamin Krause warf sich oft mutig in die Schüsse und verhinderte ein ums andere Mal den Ausgleich. Mit mehr Konzentration und Zielsrebigkeit der gesamten Mannschaft, hätte man vielleicht noch ein oder zwei Tore erzielen und beruhigt unsere Jüngsten Kicker zum Einsatz bringen können.

Für den LSV spielten: Paul Benjamin Krause - Dominic Froriep (MK), Matteo Brosch, Mombert Rusch, Henning Dumke - Paul Hinnerk Niemann, Traver Kühner - Nils Deffge



Insgesamt waren schon 46034 Besucher hier!
"
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
C-Junioren