Nachwuchs des Laager SV 03 - 6.ST - Schwaan (H)
Laager SV 03
  Startseite
  Aktuelles
  Der Spielplan
  Die Mannschaft
  Die Spielstätte
  Testspiele und Turniere
  Galerie
  Links
  Gästebuch
  D1-Jugend Archiv
  D2-Jugend Archiv
  E-Jugend Archiv
  E2-Jugend Archiv
  => E2 vs Muttis
  => 22.ST Bützow (A)
  => 21.ST Sanitz-Gr.Lüsewitz (H)
  => 20.ST Bölkow (A)
  => 16.ST - Tessin (H)
  => 19.ST Krakow (A)
  => 18.ST Lohmen (H)
  => 17.ST Schwaan (A)
  => 15.ST Thürkow (A)
  => 14.ST - Gnoien (H)
  => 13.ST Groß Wokern-Lalendorf (A)
  => 12.ST - GSC (H)
  => 11.ST - Bützow (H)
  => 8.ST - Krakow (H)
  => 10.ST Sanitz-Gr.Lüsewitz (A)
  => 9.ST - Bölkow (H)
  => 7.ST - Lohmen (A)
  => 6.ST - Schwaan (H)
  => 5.ST - Tessin (A)
  => 4.ST - Thürkow (H)
  => 3.ST - Gnoien (A)
  => 2.ST - Gr.WokernLalendorf (H)
  => 1.ST - GSC (A)
  => Test SV Teterow II
  => Test SV Pastow II
  => Turnier Bad Doberan
  => Turnier PSV Wismar
  => Turnier Sternchencup Outdoor
  => Turnier Brüel
  => Turnier Sternchencup
  => Turnier Nordost
  => Turnier SG Gr.Wokern-Lalendorf
  => Turnier Anker Wismar
  => Turnier des LSV
  F-Jugend Archiv
  G-Jugend Archiv

 

"

Nach dem ersten Auswärtssieg gegen Tessin stand für unsere E2-Junioren eine englische Woche auf dem Programm. Am Mittwoch erwartete der LSV die Schwaaner Eintracht und am Samstag ging es zum Tabellenletzten, dem SV 90 Lohmen.

LSV 03 – Schwaaner Eintracht:

Mit der Schwaaner Eintracht kam ein Gegner nach Laage, den man auf Grund seiner bisherigen Ergebnisse und Tabellenplatzierung als sehr starken Gegner einschätzte. Die Spieler des LSV sollten aber keine Angst haben, sondern mit dem nötigen Respekt in die Partie gehen. Der LSV beherzigte dies und spielte von Anfang an konzentriert und hatte sogar die erste Tormöglichkeit. Nach einem langen Einwurf konnte aber Paul Hinnerk Niemann den Ball nicht im Tor unterbringen (2. Min). Die Gäste aus Schwaan machten es besser. Durch einen schnell vorgetragenen Konter ging die Eintracht in der dritten Spielminute in Führung. Die jungen Laager ließen aber nicht die Köpfe hängen und wollten den Ausgleich. Doch durch den starken „10“er der Gäste kamen auch sie immer wieder zu guten Torchancen. In der 15. Minute dann der Jubel für unsere Farben. Durch tolle Vorarbeit von Paul Hinnerk Niemann netzte Nils Deffge zum Ausgleich ein, der zu diesem Zeitpunkt auch verdient war. Kurz vor der Pause war es dann wieder Nils Deffge, der nach einem Gewühl im Strafraum zum 2:1 traf.

Auch nach der Halbzeit war es ein gutes und spannendes Spiel. Beide Mannschaften hatten ihre Möglichkeiten. Die Laager Abwehr war aber an diesem Tag die bessere und ließ nur wenig durchkommen. Auf der anderen Seite hingegen konnte Nils Deffge mit seinem dritten Tor den Vorsprung ausbauen. Vorrangegangen war eine schöne Kombination zwischen Paul Hinnerk Niemann und Traver Kühner. Zum 4:1 traf dann Traver Kühner selbst, nachdem ihm nun der dreifache Torschütze den Ball aufgelegt hatte. Von Schwaan war zu diesem Zeitpunkt nicht mehr viel zu sehen. Das letzte Tor für die Laager erzielte dann Henning Dumke mit einem schönen Lupfer. Mit diesem beruhigendem 4-Tore-Vorsprung kamen nun auch unsere F-Junioren zum Einsatz. Schon in den letzten Spielen immer mit dabei gewesen, wurden unsere teilweise 3 Jahre jüngeren Kicker diesmal belohnt. Florian Elias Bartz und Nils Ole Friedrich konnten also in den letzten Spielminuten erste Erfahrungen auf dem Platz sammeln. Und da spielten die letzten beiden Gegentore keine Rolle mehr.

Ein durch eine konzentrierte Vorstellung verdienter Sieg des LSV. Tolle Abwehrarbeit und  guter Spielaufbau führten zu einem schönen Laager Spiel. Bemerkenswert  war die Leistung von Paul Hinnerk Niemann, der an fast jedem Tor beteiligt war, auch wenn er selber keines erzielen konnte. Aber auch der Rest der Mannschaft hat sich ein dickes Lob verdient.

Für den LSV spielten: Paul Benjamin Krause – Dominic Froriep (C), Matteo Brosch, Mombert Rusch, Johanna Müller, Nils Ole Friedrich – Paul Hinnerk Niemann, Traver Kühner (1), Henning Dumke (1) – Nils Deffge (3), Florian Elias Bartz

Insgesamt waren schon 45699 Besucher hier!
"
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
C-Junioren