Nachwuchs des Laager SV 03 - 7.ST - Lohmen (A)
Laager SV 03
  Startseite
  Aktuelles
  Der Spielplan
  Die Mannschaft
  Die Spielstätte
  Testspiele und Turniere
  Galerie
  Links
  Gästebuch
  D1-Jugend Archiv
  D2-Jugend Archiv
  E-Jugend Archiv
  E2-Jugend Archiv
  => E2 vs Muttis
  => 22.ST Bützow (A)
  => 21.ST Sanitz-Gr.Lüsewitz (H)
  => 20.ST Bölkow (A)
  => 16.ST - Tessin (H)
  => 19.ST Krakow (A)
  => 18.ST Lohmen (H)
  => 17.ST Schwaan (A)
  => 15.ST Thürkow (A)
  => 14.ST - Gnoien (H)
  => 13.ST Groß Wokern-Lalendorf (A)
  => 12.ST - GSC (H)
  => 11.ST - Bützow (H)
  => 8.ST - Krakow (H)
  => 10.ST Sanitz-Gr.Lüsewitz (A)
  => 9.ST - Bölkow (H)
  => 7.ST - Lohmen (A)
  => 6.ST - Schwaan (H)
  => 5.ST - Tessin (A)
  => 4.ST - Thürkow (H)
  => 3.ST - Gnoien (A)
  => 2.ST - Gr.WokernLalendorf (H)
  => 1.ST - GSC (A)
  => Test SV Teterow II
  => Test SV Pastow II
  => Turnier Bad Doberan
  => Turnier PSV Wismar
  => Turnier Sternchencup Outdoor
  => Turnier Brüel
  => Turnier Sternchencup
  => Turnier Nordost
  => Turnier SG Gr.Wokern-Lalendorf
  => Turnier Anker Wismar
  => Turnier des LSV
  F-Jugend Archiv
  G-Jugend Archiv

 

"

Maximale Ausbeute in der englischen Woche für unsere E2-Junioren

LSV 90 Lohmen – LSV 03

Nach der tollen Leistung zu Hause gegen die Schwaaner Eintracht ging es nun im zweiten Spiel dieser englischen Woche zum Tabellenschlusslicht nach Lohmen. Hier nun sollte der Gegner trotz der Tabellensituation nicht unterschätzt werden, vor Allem als man sah, das fast alle Gegenspieler einen Kopf größer waren als unsere Spieler vom LSV. Die erste große Torchance hatten dann auch die Gastgeber, doch den Schuss konnte unser Torhüter mit einer schönen Parade sicher entschärfen (2. Min). Es entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel, in dem die Laager das erste Tor erzielen konnten. Nach einem schönen Solo von der Mittellinie zog Traver Kühner einfach mal außerhalb des Strafraums ab und der Ball landete im Tor zum 1:0 (15. Min). Mit diesem knappen Ergebnis ging es dann auch in die Halbzeit.

Nach dem Pausentee wollte der LSV die Führung ausbauen. Wieder ein Solo von Traver Kühner konnte aber nicht genutzt werden, ebenso wenig wie der Nachschuss von dem gut aufgelegten Henning Dumke (27. Min). Ein schönes Zusammenspiel zwischen Paul Hinnerk Niemann und Traver Kühner brachte zwar die nächste gute Möglichkeit (34. Min), aber es blieb bei dem knappen 1:0). Und so kam das was kommen musste. Durch einen unnötigen Ballverlust durch unseren Stürmer bei der Defensivarbeit stand es plötzlich 1:1 (35. Min). In dieser Phase des Spiels merkten die Lohmener, dass hier vielleicht doch mehr drin war um die ersten Punkte der Saison einzufahren und drückten nun die Laager weiter hinten rein. Doch unsere Mannschaft verstand es gut, die Zweikämpfe vernünftig zu führen und nicht überhastet zu reagieren. So konnte nach Ballgewinn immer wieder das Spiel überlegt aufgebaut werden, man bekam die Gastgeber besser in den Griff und erarbeitete sich weiter gute Torszenen. So gelangte der Ball nach einer Ecke vor die Füße unseres linken Abwehrspielers Mombert Rusch, der den Ball in der langen Ecke des Tores versenkte. Kurz darauf machte es ihm Rechtsverteidiger und Kapitän Dominic Froriep gleich und erzielte das 3:1 mit einem satten Schuss von der Mittellinie. Mit dieser Führung im Rücken konnten dann auch wieder unsere Jüngsten weitere Spielerfahrungen sammeln und wurden in der letzten Minute noch zum Einsatz gebracht.

Wieder eine gute Leistung des LSV bringt nun den dritten Sieg in Folge und den dritten Tabellenplatz. Paul Benjamin Krause gefiel durch mehrere klasse Paraden und auch als mitspielender Torwart. Henning Dumke knüpfte an seine guten Leistungen in den Letzten Spielen an und kann fast überall eingesetzt werden. Und auch die Abwehr um Johanna Müller stand heute sehr gut und leistete einen großen Anteil an diesem Sieg. Nach sieben gespielten Partien kann die gesamte Mannschaft sehr stolz auf sich sein.

Für den LSV spielten: Paul Benjamin Krause – Dominic Froriep (C)(1), Johanna Müller, Mombert Rusch (1), Nils Ole Friedrich – Paul Hinnerk Niemann, Traver Kühner (1) – Nils Deffge, Henning Dumke, Florian Elias Bartz

Insgesamt waren schon 45699 Besucher hier!
"
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
C-Junioren