Nachwuchs des Laager SV 03 - 9. Spieltag
Laager SV 03
  Startseite
  Aktuelles
  Der Spielplan
  Die Mannschaft
  Die Spielstätte
  Testspiele und Turniere
  Galerie
  Links
  Gästebuch
  D1-Jugend Archiv
  D2-Jugend Archiv
  E-Jugend Archiv
  => 18. Spieltag
  => 17. Spieltag
  => 16. Spieltag
  => 15. Spieltag
  => 14. Spieltag
  => 12. Spieltag
  => 11. Spieltag
  => 13. Spieltag
  => Test Tessin (A)
  => 10. Spieltag
  => 9. Spieltag
  => 8. Spieltag
  => 7. Spieltag
  => 6. Spieltag
  => 5. Spieltag
  => 4. Spieltag
  => Test EII
  => 3. Spieltag
  => 2. Spieltag
  => 1. Spieltag
  => Test E. Tessin
  => Pastow Test
  => Dummerstorf Test
  => GSC 09 Test (A)
  => PSV Rostock
  => Bambini FA
  => GSC II
  => Nordost E1
  => Nordost E3
  => Laage
  => Parchim
  => HKM-Vorrunde 2013
  E2-Jugend Archiv
  F-Jugend Archiv
  G-Jugend Archiv

 

"7:2 - Sieg gegen SG Neubukow/Mulsow/Rerik

Bei starkem Wind empfingen unsere E-Junioren die Spielgemeinschaft aus den Orten Neubukow, Mulsow und Rerik auf dem heimischen Kunstrasen. Mit dem ersten Angriff unserer Laager Mannschaft stand  es gleich 1:0 für den LSV. Nach Vorlage von Sven Hecker konnte Paul Hinnerk Niemann einnetzen. Auch das 2:0 bereitete Sven Hecker vor. Diesmal war Julius Klaedtke der Torschütze. 
Paul Hinnerk Niemann erzielte dann kurz darauf noch das 3:0. Bei diesem Spielstand wechselten die Trainer ordentlich durch, sodass alle Spieler ihre Einsatzzeiten bekamen. Den 3:1 Anschlusstreffer nahm man in Kauf, geht doch durch die Wechsel der Spielfluss verloren und die neu aufgestellten Spieler und Spielerinnen müssen erst mal ins Spiel finden. Bis zur Halbzeit gelang dies und man konnte mit dem 2-Tore-Vorsprung in die Pause gehen.

Nach dem Seitenwechsel machten es unsere Laager noch einmal spannend und ließen die Gäste ein zweites Mal jubeln. Anschließend legte der LSV wieder los. Sven Hecker, Nils Deffge und Henning Dumke trugen sich in die Torschützenliste ein und erhöhten auf 6:2. Mit seinem zweiten Tor stellte Julius Klaedtke den Endstand zum 7:2 her.

Ein am Ende auch in der Höhe verdienter Sieg. Alle 12 Spieler, die an diesem Wochenende im Kader standen, konnten eingesetzt werden.

Für den LSV spielten: Paul Benjamin Krause, Dominic Froriep, Traver Kühner, Mombert Rusch, Leonie Sobeck, Alexander Dumke - Paul Hinnerk Niemann (2), Julius Klaedtke (2), Johanna Müller - Sven Hecker (1), Nils Deffge (MK,1), Henning Dumke (1)

Unsere E-Junioren befinden sich nach einer erfolgreichen Hinrunde auf Platz zwei in der Tabelle hinter dem SV Warnemünde. Von den mittlerweile 21 Kinder, die sich Dienstags und Freitags beim Training einfinden, konnten bereits 16 zum Einsatz kommen, 8 Kinder trugen sich in die Torjägerliste ein. Mit insgesamt 54 geschossenen Toren stellt der LSV die zweitbeste Offensive der Liga. Nur der SV Warnemünde hat mit 63 Treffern mehr geschossen. Bei unserer Defensivabteilung ist es noch spannender. Zwar befindet man sich auch hier "nur" an zweiter Stelle hinter Warnemünde, doch berträgt hier der Abstand nur ein "kassiertes" Tor.

Am 30.11. findet noch das erste Rückrundenspielstatt gegen den GSC 09 statt und nur eine Woche später ist dann schon die Hallenkreismeisterschaftsvorrunde. 
Insgesamt waren schon 45503 Besucher hier!
"
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
C-Junioren