Nachwuchs des Laager SV 03 - Test E. Tessin
Laager SV 03
  Startseite
  Aktuelles
  Der Spielplan
  Die Mannschaft
  Die Spielstätte
  Testspiele und Turniere
  Galerie
  Links
  Gästebuch
  D1-Jugend Archiv
  D2-Jugend Archiv
  E-Jugend Archiv
  => 18. Spieltag
  => 17. Spieltag
  => 16. Spieltag
  => 15. Spieltag
  => 14. Spieltag
  => 12. Spieltag
  => 11. Spieltag
  => 13. Spieltag
  => Test Tessin (A)
  => 10. Spieltag
  => 9. Spieltag
  => 8. Spieltag
  => 7. Spieltag
  => 6. Spieltag
  => 5. Spieltag
  => 4. Spieltag
  => Test EII
  => 3. Spieltag
  => 2. Spieltag
  => 1. Spieltag
  => Test E. Tessin
  => Pastow Test
  => Dummerstorf Test
  => GSC 09 Test (A)
  => PSV Rostock
  => Bambini FA
  => GSC II
  => Nordost E1
  => Nordost E3
  => Laage
  => Parchim
  => HKM-Vorrunde 2013
  E2-Jugend Archiv
  F-Jugend Archiv
  G-Jugend Archiv

 

"

Dritter Sieg im dritten Testspiel

Im letzten Vorbereitungsspiel für die anstehende Saison ging es nach Tessin. Diesmal fuhren alle Feldspieler mit, welche noch keine zwei Testspieleinsätze absolviert hatten. Um die Kondition aller Spieler zu testen, wurde zweimal 30 Minuten gespielt.

Von Beginn an zeigte unsere Laager E-Jugend eine gute Zweikampfführung und den festen Willen zu siegen. Die Eltern und der Trainer waren schon nach den ersten Minuten über das gute Harmonieren der Mannschaftsteile der zum Teil sehr unerfahrenen Spieler überrascht.

Folgerichtig ging der LSV nach sehr guter Vorarbeit durch Leoni mit einem Tor durch Friedrich in Führung.

Nach dem Ausgleich machte Jakob sein allererstes Tor. Kurz danach konnte auch Niclas nach Vorarbeit von Sven sein erstes Tor verbuchen.

Da Tessin vor dem Halbzeitpfiff noch ein Tor gelang, ging es mit einem Tor Vorsprung in die Pause.

Mit Beginn der zweiten Halbzeit wollte Tessin das Spiel drehen. Paul Benjamin konnte durch gute Paraden und einen gehaltenen Strafstoß einen schnellen Ausgleich verhindern.

Mitte der zweiten Halbzeit wurde Tessin dann doch durch zwei Tore für ihre Angriffsbemühungen belohnt.

Da unsere Kicker bis zum Spielende das spielerische Niveau und die Laufbereitschaf aufrechterhalten konnten, siegte Laage nach einem lupenreinen Hattrick! durch Sven mit 6:4.

Fazit:

Die Verteidigung um den stark kämpfenden Alex stand sehr gut. Johanna überzeugte durch ihre Technik und Charlotte ließ ihre Gegenspieler verzweifeln.

Unsere zwei unerfahrensten Spieler (Jakob und Niclas) machten je ein Tor und konnten sich schon gut in die Mannschaft einbringen.

Sven, Friedrich, Leoni und Paul Benjamin(MK) zeigten wie gewohnt sehr gute Leistungen und bildeten das Rückgrat der gut spielenden Mannschaft.

 

UK

Insgesamt waren schon 45503 Besucher hier!
"
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
C-Junioren